Wir wünschen guten Appetit!

‹ zurückStachelbeer-Charlotte „Bernadette“

Zutaten

Menge Einheit Produkt
8 Stück Markenzwieback

Menge Einheit Zutat
8 Blatt Gelatine
4 Eier
100 g Zucker
1 Mark der Vanilleschote
500 ml Eierlikör
400 g Stachelbeeren
400 g Sahne
Anzahl Portionen: 8
Brennwert: 453 kCal
Aufwand: mittel
Zubereitungszeit: 25 Minuten
Gar-/Backzeit: Keine Angabe vorhanden
Ruhe-/Kühlzeit: 240 Minuten
Verfasser: Brandt Zwieback (Brandt)
Erstellt: 24.01.2008
zur Rezeptsammlung hinzufügen

Zubereitung

Springformrand (22 Zentimeter Durchmesser) auf eine Tortenplatte setzen und Zwiebäcke rundum in die Innenseite des Tortenrandes stellen. Gelatine nach Packungsanweisung in kaltem Wasser einweichen und ausdrücken. Eier trennen. Eigelb, Zucker und Vanillemark im warmem Wasserbad schaumig schlagen, Gelatine darin auflösen und Eierlikör einrühren. Stachelbeeren gut abtropfen lassen und mit der Creme mischen. Sahne und Eiweiße getrennt steif schlagen und vorsichtig unterziehen. Creme in den vorbereiteten Springformrand einfüllen und einige Stunden kalt stellen. Nach Wunsch mit Sahne, Eierlikör, Stachelbeeren und Schokoladenstreuseln dekoriert servieren.

Rezeptesammlung

  • Keine Rezepte in deiner Sammlung.