Wir wünschen guten Appetit!

‹ zurückFenchel-Hähnchen-Gratin

Zutaten

Menge Einheit Produkt
8 Stück Markenzwieback

Menge Einheit Zutat
4 kleine Hähnchenschnitzel (à 100 g)
5 EL Olivenöl
3 Fenchelknollen
100 ml Gemüsebrühe
5 Tomaten
0 Fett für die Form
0 Salz, Pfeffer
0 Kräuter der Provence
2 Kugeln Mozzarella (à 125 g)
Anzahl Portionen: 4
Brennwert: 547 kCal
Aufwand: leicht
Zubereitungszeit: 30 Minuten
Gar-/Backzeit: 20 Minuten
Ruhe-/Kühlzeit: Keine Angabe vorhanden
Verfasser: Brandt Zwieback (Brandt)
Erstellt: 11.10.2008
zur Rezeptsammlung hinzufügen

Zubereitung

Schnitzel waschen, trockentupfen und in einer beschichteten Pfanne mit wenig Öl anbraten. Fenchelknollen putzen, waschen, Strunk entfernen, in dünne Scheiben schneiden und in Gemüsebrühe dünsten. Tomaten waschen, Stielansatz entfernen und achteln. Zwiebäcke in eine gefettete Auflaufform schichten, Schnitzel darauf legen und Fenchelscheiben und die Tomatenspalten darauf verteilen. Mit Salz, Pfeffer und Kräutern der Provence würzen. Mozzarella abtropfen lassen und in Scheiben schneiden, Parmesan fein reiben, beides auf den Auflauf geben und mit restlichem Olivenöl beträufeln. Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad (Gas Stufe 3) ca. 20 Minuten goldgelb backen.

Rezeptesammlung

  • Keine Rezepte in deiner Sammlung.